Project Daedalos
Project Daedalos
Project Daedalos

Project Daedalos

Descent Into Chaos

Dirk Widmann,
Master of Arts,


Supervision

Prof. Robert Rose, Prof. Dr. Michael Kipp

Im Bereich der virtuellen Realität werden zurzeit Meilensteine erreicht. Es werden verschiedenste haptische, räumliche und sogar tragbare Interfaces entworfen, um dem utopischen Ziel des Mediums näher zu kommen - dem vollkommenen Eintauchen in eine digitale Realität.

Wie utopisch dieses Ziel wirklich ist, wird sich in den nächsten Jahren zeigen. Bis dahin kommt es auf kreative Projekte an, unkonventionelle Schritte zu wagen und durch sie zu überraschen. Ein solches Projekt ist das Unternehmen ICAROS, das durch seine Sportgeräte versucht, Fitness und VR zu kombinieren, mit dem Ziel, durch die digitalen Inhalte Workouts aufregender zu machen.

Hier wurde mit dem Project Daedalos angesetzt, dessen Ziel es war, das Erlebnis der körperlichen Bewegung in einem virtuellen Raum experimentell anzugehen. Das wurde erreicht, indem die körperliche Bewegung des Icaros-Piloten immer neu interpretiert wird. Das kann durch ein modulares Interface immer neu festgelegt werden.