Ständig unter Strom

Der unsichtbare Energieverbrauch unseren digitalen Konsums



Ständig unter Strom
Ständig unter Strom
Ständig unter Strom
Ständig unter Strom
Ständig unter Strom
Ständig unter Strom
Tanja Gimmi, Janine Kathmann, Sebastian Nitsche, Julian Schindler, Simone Welter, Maja Weise
Project (Master),

Supervision:
Prof. Dr. Wolfgang Kowarschick, Prof. Daniel Rothaug, Johannes Ewald

Videostreaming ist für viele Menschen alltäglich und beansprucht einen wesentlichen Teil der Internetnutzung. „Ständig unter Strom“ visualisiert den Energieverbrauch von Videostreaming anhand einer Reise der beim Transfer benötigten Datenpakete.

Die Datenpakete durchlaufen sinnbildliche Stationen der Infrastruktur des Internets. An den Stationen bekommt er einen kurzen Einblick in die Aufgabe des jeweiligen Ortes und des bisher verbrauchten Stroms. Um dem User zusätzliche Informationen zu den einzelnen Stationen bieten zukönnen, gibt es jeweils die Möglichkeit, sich auf eine Deepdiveseite zu begeben. Dabei wird die Station genauer erklärt und zusätzliche Informationen zum jeweiligen Bereich dargestellt. So bekommt der User einen Einstieg in das Thema Infrastruktur des Internets und der Übertragung der Datenpakete.